28.11.2013

Arbeitslosigkeit höher als zugegeben

856.433 Arbeitslose im November nicht erfasst

Michael Leutert

Wie jeden Monat rechnet DIE LINKE parallel zur Bekanntgabe der offiziellen Arbeitslosenzahlen die tatsächliche Arbeitslosigkeit aus. Und wie ebenfalls jeden Monat dokumentiere ich sie hier.
Im November werden 856.433 von der Bundeagentur erfasste (!) Arbeitslose aus der offizeillen Statistik rausgerechnet. In Wirklichkeit sind es noch mehr. Wir beschränken uns hier auf die offiziellen Quellen der Bundesagentur. Die kann die Bundesregierung nicht aus der Welt diskutieren.

Ausdrucken | Versenden