21.01.2015

Treffen mit dem mexikanischen Außenminister

im Bundestag

Michael Leutert

Um aktuelle Themen - wie die Menschenrechtslage in Mexiko, dem geplante Sicherheitsabkommen und wirtschaftliche Kontakte - ging es in dem Treffen einer hochrangig besetzten mexikanischen Delegation mit deutschen Parlamentariern im Bundetag. Da ich nicht nur im Haushaltsauschuss für die internationalen Etats zuständig bin, sondern auch den Vorsitz der deutsch-mexikanischen Parlamentariergruppe innehabe, hatte ich die Leitung dieses Treffens.
Schon aufgrund der Größe der Runde konnten wir die einzelnen Themen nicht ausführlich behandeln, doch dienen solche Treffen ohnehin eher dem Austausch von Standpunkten und somit vor allem der Vorbereitung oder Entwicklung von diplomatischen und parlamentarischen Prozessen.

Für mich hatte die Runde noch eine weitere vorbereitende Funktion: Am 10. Februar werde ich zu einer dienstlichen Reise nach Mexiko aufbrechen, wo ich neben Vertetern von Menschenrechtsgruppen und deutschen wie mexikanischen Wirtschaftsvertretern natürlich auch offizielle politische Termine wahrnehmen werde. Davon aber dann mehr.

Auf dem Foto seht ihr neben mir den mexikanischen Energieminister, den mexikanischen Außenminister und die mexikanischen Botschafterin.

Schlagwörter

Ausdrucken | Versenden