03.12.2015

Sachsen: Tatsächliche Arbeitslosigkeit November 2015

Die offizielle Zahl stimmt nicht.

Michael Leutert

Auch für Sachsen hatte die Bundesanstalt für Arbeit Ende November gute Zahlen zu verkünden: Die Arbeitslosigkeit sinke. Doch leider ist die Statistik geschönt: Ob Erwerbslose über 58 Jahre, krank geschriebene Erwerbslose oder andere - Trickreich werden offiziell bei der Bundesagentur registrierte erwerbslose aus der am Monatsende verkündeten Zahl rausgerechnet. Im November waren es nicht weniger als 45.986 Erwerbslose, die nicht berücksichtigt worden sind. Und deshalb rechnen wir jeden Monat nach.

Ausdrucken | Versenden