24.05.2016

Antidiskriminierungsbeauftragte des Bundes besucht am 26.5. SFZ Chemnitz/ CFC Blindenfußballer

Presseeinladung

Michael Leutert

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Frau Lüders, wird am Donnerstag, dem 26. Mai, nach Chemnitz kommen. Sie stattet demSFZ Berufsbildungswerk für Blinde und Sehbehinderte einen Besuch ab und trifft dort auch mit Spielern der Blindenfußballmannschaft des Chemnitzer FC und mit Mitgliedern des Fördervereins für Jugend, Sport und Soziales e.V. zusammen. Der Besuch kommt auf Einladung des Chemnitzer Bundestagsabgeordneten Michael Leutert (Die Linke) zustande.

Im Rahmen des Besuchs finden von 12:45 bis 13:30 Uhr eine Präsentation der Blindenfußballmannschaft des Chemnitzer FC auf dem Sportplatz des SFZ sowie im Anschluss daran ein Gespräch mit Vertretern des Fördervereins statt.
Im Namen von Herrn Leutert lade ich Sie herzlich dazu ein. Am Rande des Termins werden Frau Lüders und Herr Leutert gerne Fragen beantworten.

Um eine kurze Anmeldung wird gebeten. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ausdrucken | Versenden