19.05.2017

Von Außenpolitik bis Ostrenten

zu Besuch bei den GEW-Senior*innen im BIMM

Michael Leutert

Im Mai war ich wieder auf Einladung der GEW-Senior*innen im BIMM. Wie meist, wenn ich Vereine, Initiative oder auch die Basis unserer Partei besuche, berichte ich von meiner Arbeit und wir diskutieren über aktuelle Themen, die die Anwesenden beschäftigen. Da ging es quer Beet: von den Ostrenten, über die aufgewärmte ‚Rote Socken’-Kampagne der CDU bis hin zu innerer und außenpolitischer Sicherheit reichte die Palette. Da Letzteres ein Schwerpunkt meiner Arbeit im Bundestag ist, habe ich meine Überzeugung deutlich gemacht, dass wir LINKE, um der Bundesregierung und den rechten Scharfmachern innen- wie außenpolitisch eine humane und friedensorientierte Politik glaubhaft entgegensetzen zu können, umfassende Antworten und realistische Konzepte brauchen. Dies ist wichtig, denn jeder Weg zurück ist falsch und endet in einer Sackgasse, dass erleben wir leider gerade in vielen Ländern mit.
Vielen Dank an die Senior*innen der GEW! Es war ein interessanter Termin, und ich komme gerne wieder.

Schlagwörter

Ausdrucken | Versenden