22.06.2018

„Die Linke zieht zur CDU“

Freie Presse

Von Sven Wagner

[…]

Das heißt: Jeden Dienstag wird das Büro mit Mitarbeitern besetzt sein; beide Abgeordnete kommen nach Bedarf. Anderntags können die Räume nach Absprache als Treffpunkt dienen - auch parteiunabhängig, etwa für ehrenamtlich Engagierte.

Bisher gab es nur in Zschopau ein Wahlkreisbüro, das nun abgelöst wird. Warum setzt die Partei jetzt auf Marienberg? "Wir wollen uns auf den ländlichen Raum konzentrieren", erklärt der Vorsitzende des Ortsverbandes, Werner Heyne. Das neue Büro sei für die Leute im mittleren Erzgebirge besser erreichbar. Heyne begrüßt die Präsenz in seiner Heimatstadt, die auf die Initiative von Michael Leutert zurückgehe. […]

https://www.freiepresse.de/LOKALES/ERZGEBIRGE/ZSCHOPAU/Die-Linke-zieht-zur-CDU-artikel10240755.php

Ausdrucken | Versenden