29.05.2009

AKTUELL - Antrag auf Angleichung der Ostrenten an Westniveau

Ergebnis und Abstimmungsverhalten der sächsischen Abgeordneten

Michael Leutert

8 Uhr: Die Tagesordnungspunkt wurde - ohne dass DIE LINKE es beeinflussen konnte - um einige Stunden verschoben.

mein stimmzettel

15 Uhr: So, die Abstimmung ist vorbei. Nun warten wir auf das Ergebnis und die Namenslisten. das kann leider noch einige Zeit dauern, sagt die Bundestagsverwaltung.
Sobald ich das Ergebnis habe, stelle ich das Abstimmungsverhalten der sächsischen Abgeordneten hier ein.

19.45 Uhr: Nichts Neues aus der Bundestagsverwaltung. Es bleibt dabei: Sobald ich es habe, stelle ich das Ergebnis ein. Hier der Link zu der wirklich guten Rede von Gregor Gysi heute zum Thema ...entlarvend finde ich die selbstgerechten Zwischenrufe von CDU und FDP.

21.45 Uhr: Heute Abend wird wohl nichts mehr kommen. Morgen sehen wir weiter...

29.5., 13.10 Uhr: Gut Ding will Weile haben. Die namentlichen Abstimmungsergebnisse aller 17 Abstimmungen zur Rente Ost sind da (es waren 17, weil es 17 unterschiedliche Betroffenengruppen sind). Jetzt müssen erstmal die ostdeutschen und dann die sächsischen Abgeordneten ausgezählt werden, sagte man mir gerade. Heute im Laufe des Nachmittags soll es dann soweit sein. Endlich!

Ausdrucken | Versenden