Chemnitz aktuell

  • 14.11.2016, Michael Leutert

    Danke für euer Vertrauen! Auf geht's!

    Am 12. November hat mich DIE LINKE Chemnitz zum Direktkandidaten bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 gewählt. Dafür möchte ich mich bei meinen Genossinnen und Genossen herzlich bedanken. Ich freue mich über das Vertrauen und werte das auch als eine Bestätigung meiner Arbeit in Chemnitz und Berlin. Noch ist es fast ein Jahr hin, und natürlich geht die politische Arbeit weiter ... Mehr
  • 11.11.2016, Michael Leutert

    80.000 Euro vom Bund für den Eisenbahnerverein

    Wie schon in den letzten Jahren konnte ich mich als Haushaltspolitiker der LINKEN erfolgreich dafür einsetzen, dass der Eisenbahnerverein 'Richard Hartmann' Fördergelder des Bundes für die Restaurierung seiner historischen Seilablaufanlage erhält. In der abschließenden Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2017 am 10 ... Mehr
  • 04.11.2016, Michael Leutert

    "Mit eurer Unterstützung"

    Liebe Genossinnen und Genossen, mit eurer Unterstützung möchte ich 2017 erneut für den Bundestag kandidieren. Eine kleine Bilanz meiner Arbeit in den letzten vier Jahren findet ihr weiter unten. Hier zunächst einige Angaben zu meinem Werdegang: Ich wurde 1974 in Schlema geboren und bin in Mittweida aufgewachsen ... Mehr
  • 19.10.2016, Michael Leutert

    linXXtreff am 21. Oktober: Wohin steuert die EU?

    Die Europäische Union ist in Verruf geraten. Zu wenig transparent scheinen die Entscheidungen zu sein, zu gering demokratische Mitwirkungsmöglichkeiten. Zu weit weg all das, was doch unmittelbare Auswirkungen auf unser aller Leben hat. Nicht nur linke Kritik gibt es. Ein rechter Euroskeptizismus der auf die nationalistische Karte setzt, ist neu erstarkt ... Mehr
  • 11.10.2016, Michael Leutert

    Kümmererpartei: Ein ganz konkretes Beispiel

    Bereits die PDS hatte im Osten den Ruf, eine Kümmererpartei zu sein. Nicht nur die großen Veränderungen anzustreben, sondern auch einen Blick und ein offenes Ohr für die alltäglichen Sorgen der Menschen zu haben: So stelle ich mir linke Politik vor. Erst vor kurzem hatte sich zum Beispiel eine Frau an mich gewandt, die nach Arbeitslosigkeit eine Anstellung bei einer Sicherheitsfirma gefunden hatte ... Mehr
  • 23.09.2016, Michael Leutert

    Bericht vom linXXtreff über 'Erdogans neue Türkei'

    An sich hatte ich für diesen linXXtreff den bekannten Türkeiexperten Murat Cakir von der Rosa Luxemburg Stiftung Hessen eingeladen. Leider musste er wegen einer Erkrankung kurzfristig absagen. Doch auch so ist es eine spannende und intensive Veranstaltung geworden. Zu gute kam mir dabei, dass ich mich als Haushaltspolitiker der LINKEN mit dem Schwerpunkt internationale Politik viel mit der Türkei und ihrer Rolle befasse ... Mehr
  • 21.09.2016, Michael Leutert

    Ein Stolperstein für Judith Jungmann

    Am 20. September kamen zu den 132 bereits in Chemnitz vorhandenen Stolpersteinen 23 weitere hinzu. Seit mehr als 24 Jahren erinnern Stolpersteine in ganz Europa an Menschen, die während der Nazi-Herrschaft ums Leben kamen. Die Initiative wurde vom Kölner Künstler Gunter Demnig ins Leben gerufen, unterschiedliche Menschen übernehmen jeweils die 'Patenschaft' für die Steine, die an den früheren Wohnorten der Ermordeten verlegt werden ... Mehr
  • 02.09.2016, Michael Leutert

    linXXtreff 16. September: Erdogans neue Türkei

    Der versuchte Militärputsch bedeutet eine Zäsur in der Entwicklung der Türkei. Schon die ersten Wochen haben verdeutlicht, dass Präsident Erdogan die Chance nutzen will, um seine Macht entscheidend auszubauen. Befindet sich die Türkei auf dem Weg in eine Diktatur? Welche Auswirkungen hat die Entwicklungen zur EU oder zu Deutschland, das Truppen in der Türkei stationiert hat ... Mehr
  • 02.09.2016, Michael Leutert

    Spaß und ernsthafte Gespräche auf dem Andréplatz

    Die jährliche Sommertour der Chemnitzer Linken ist schon eine gute Tradition. Torwand, Hüpfburg, Popcorn oder Lounge tragen dazu bei, dass nicht nur die Kinder sich wohlfühlen. Auch mit den Bürgerinnen und Bürgern, die vielleicht sonst eher ihre Gedanken und Sorgen zurückhalten, entwickeln sich so freie, ehrliche Gespräche ... Mehr
  • 27.08.2016, Michael Leutert

    Festliches und Zukunftsplanung bei den Eisenbahnern

    Für die Arbeit als Bundestagsabgeordneter sind angenehme Besuchstermine nicht gerade die Regel. zumeist hat alles doch sehr viel mit normalem Aktenstudium und mit Sitzungen zu tun. Ein Termin bei den Eisenbahnfreunden auf der historischen Anlage in Chemnitz Hilbersdorf gehört für mich deshalb zu den angenehmen Höhepunkten ... Mehr
  • 22.08.2016, Michael Leutert

    "Andere Drogenpolitik dringend nötig."

    Für das komplizierte und vorurteilsbehaftete Thema 'Drogenpolitik' kann man sich kaum einen kompetenteren Gast wünschen als Frank Tempel. Als Kriminalpolizist hat er selbst in diesem Bereich gearbeitet, er war auch in Mexiko, Uruguay, Brasilien zu dem Thema unterwegs, mittlerweile ist er drogenpolitischer Sprecher der LINKEN im Bundestag ... Mehr
  • 03.08.2016, Michael Leutert

    linXXtreff im August: Linke Drogenpolitik - Beginn diesmal 16.30 Uhr!

    Die Kriminalisierung und Bekämpfung von Drogen ist gescheitert. Sie hat es nicht geschafft, Drogen aus dem gesellschaftlichen Leben zu verbannen. Statt dessen ist ein milliardenschwerer illegaler Markt entstanden, der fest in den Händen mafiöser Strukturen ist und in manchen Ländern Lateinamerikas sogar den Staat bedroht ... Mehr
  • 20.07.2016, Michael Leutert, Susanne Schaper

    "Macht aus alledem was draus!"

    "Macht aus alledem was draus!" Mit diesen Worten hat sich Gregor Gysi 2015 auf dem Bielefelder Parteitag als Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Bundestag verabschiedet. Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch haben seine Nachfolge angetreten. Vor wenigen Jahren wäre diese Konstellation noch undenkbar gewesen ... Mehr
  • 17.06.2016, Michael Leutert

    Spende für das Projekt "Respekt und Toleranz durch Miteinander"

    Der Jugendclub ELZWO auf der Liddy-Ebersberger-Straße bietet ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche in Gablenz. Hier wird gespielt, gemeinsam gekocht und Sport getrieben. Gerade im Sommer liegt der Fokus auf verschiedenen sportlichen Aktivitäten. Einige der Stammbesucher*innen standen vor einer Herausforderung, denn viele der neuen Bescher*innen der Einrichtung sind meist junge Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung ... Mehr
  • 12.06.2016, Michael Leutert

    linXtreff: Herzliche Einladung zum Sommerfest!

    Eine schöne Tradition ist es mittlerweile, euch einmal im Sommer beim linXXtreff zu einem lockeren Beisammensein einzuladen, mit Bratwürsten vom Grill, Bier, Mixgetränken von Cuba Si, Gesprächen über Politik und mehr. Kommt vorbei, ich freue mich auf euch! Am 1. Juni um 16 Uhr geht es los. Mehr
  • 02.06.2016, Michael Leutert

    Einladung an meine Chemnitzer GenossInnen nach Berlin

    Regelmäßig organisiere ich als Chemnitzer Bundestagsabgeordneter Informationsfahrten nach Berlin, die politisch interessierten Menschen aus meinem Wahlkreis offen stehen. An diesen Fahrten, die neben einem Besuch im Bundestag und einem Gespräch mit mir ein umfangreiches Programm in Berlin umfassen, nehmen Schulklassen, Gewerkschaftsgruppen, Vereine, Verbände oder ehrenamtliche Initiativen teil ... Mehr
  • 31.05.2016, Michael Leutert

    Ein kleiner Dank für bürgerschaftliches Engagement!

    Die DANKE-Card Chemnitz ist eine tolle Idee! Organisiert über die Bürgerstiftung für Chemnitz wird so ehrenamtlich Tätigen gedankt. Menschen aus der Altenpflege, der Betreuung von Menschen mit Behinderung, dem Naturschutz, Gartenvereinen oder auch der Flüchtlings- und Integrationshilfe, erhalten Vergünstigungen beim Eintritt in Museen, Konzerte oder zu anderen Freizeitangeboten ... Mehr
  • 30.05.2016, Michael Leutert

    Mehr als ein Höflichkeitsbesuch

  • 23.05.2016, Michael Leutert

    Ein Koffer mit Beinen und anderes

    'Hoher Besuch' beim linXXtreff in Chemnitz. Für die Veranstaltung im Mai hatte ich immerhin die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags zu Gast. Diese heißt allerdings Petra Pau und ist für uns weniger die Vizepräsidentin des Parlaments als vielmehr eine uns allen lang bekannte und von uns geschätzte Genossin ... Mehr
  • 21.05.2016, Michael Leutert

    Spende für 'Deutschkurse für Familien' in Chemnitz

    Monatlich spende ich, wie die anderen Bundestagsabgeordneten der LINKEN auch, einen Teil meiner Diäten. Mit ihnen fördert der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE Vereine, Verbände oder Organisationen, um deren politische, soziale oder kulturelle Arbeit zu unterstützen. In meiner alltäglichen Arbeit in Chemnitz treffe ich immer wieder auf engagierte Menschen, die diese Voraussetzungen erfüllen, und weise sie auf die Möglichkeit hin, einen Spendenantrag zu stellen ... Mehr
Blättern: