Schlagwort: 2015

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 03.12.2015, Michael Leutert

    Sachsen: Tatsächliche Arbeitslosigkeit November 2015

    Auch für Sachsen hatte die Bundesanstalt für Arbeit Ende November gute Zahlen zu verkünden: Die Arbeitslosigkeit sinke. Doch leider ist die Statistik geschönt: Ob Erwerbslose über 58 Jahre, krank geschriebene Erwerbslose oder andere - Trickreich werden offiziell bei der Bundesagentur registrierte erwerbslose aus der am Monatsende verkündeten Zahl rausgerechnet ... Mehr
  • 09.11.2015, Michael Leutert

    Dezember-linXXtreff: Einladung zur Mettenschicht

    Mittlerweile ist es schon eine schöne Tradition: Beim letztes linXXtreff des Jahres soll einmal nicht ein politisches Thema im Mittelpunkt stehen. Stattdessen wollen wir uns treffen, um ganz nach erzgebirgischem Brauch nach der - jedenfalls fast - letzten Schicht vor Weihnachten, gemeinsam etwas zu trinken und zu essen ... Mehr
  • 01.09.2015, Michael Leutert

    Tatsächliche Arbeitslosigkeit im August 2015

    Die monatlich verkündete offizielle Arbeitslosenzahl stimmt nicht. Ob man sie eine Lüge nennen darf, ist eine eigene Frage, sicher ist: Die eine Zahl, die im Radio, im Fernsehen, in den Zeitungen oder im Internet genannt wird, ist unvollständig. Um das zu belegen brauchen wir nicht mehr als die offiziellen Daten der Bundesagentur für Arbeit ... Mehr
  • 01.09.2015, Michael Leutert

    linXXtreff-Hoffest: Impressionen

    Zugegeben: Der Wettergott hatte es beim diesjährigen linXXtreff-Hoffest nicht so gut mit uns gemeint. Dafür haben wir gezeigt, dass sich Chemnitzer LINKE von ein bisschen Regen nicht die Stimmung vermiesen lassen. Alle sind im überdachten Pavillion ein wenig zusammengerückt, was dem Fest schließlich eine eigene, noch gemütlichere Note verliehen hat ... Mehr
  • 30.07.2015, [team leutert]

    Tatsächliche Arbeitslosigkeit im Juli 2015

    Auch für den Juli hat die Bundesregierung Erfolge im Kampf gegen Arbeitslosigkeit verkündet. Doch auch dieses Mal werden eine Menge offiziell registrierter Erwerbsloser rausgetrickst: 752.053 sind es genau. 'Offiziell registriert' bedeutet, dass sie bei der Bundesagentur für Arbeit arbeitslos gemeldet sind, aber nicht genannt werden, weil sie zum Beispiel in irgendwelchen Qualifizierungsmaßnahmen stecken oder älter als 58 Jahre sind ... Mehr
  • 29.07.2015, dd / Chemnitzer Morgenpost

    65.000 Euro für Eisenbahnfreunde

    Beharrlichkeit und Engagement zahlen sich aus - das merken auch die "Eisenbahnfreunde Richard Hartmann". Mit Unterstützung des Chemnitzer Bundestagsabgeordneten Michael Leutert (40, Linke) wird ihr "Technikmuseum Seilablaufanlage" in Hilbersdorf als eins von vier Projekten der Stadt aus dem bundesweiten Denkmalschutz-Sonderprogramm gefördert ... Mehr
  • 31.05.2015, Michael Leutert

    tatsächliche Arbeitslosigkeit im Mai

    Am Ende jeden Monats verkündet die Bundesagentur für Arbeit die neue Arbeitslosenzahl. Und wie jeden Monat stimmt sie auch für den Mai nicht. Das weiß sogar die BA selbst, denn wenn man weiter hinten in ihrer Statistik sucht, tauchen erheblich mehr offiziell arbeitslos Gemeldete auf. Erwerbslose, die über 58 sind, in der beruflichen Weiterbildung stecken oder dergleichen mehr, werden in der monatlichen Zahl einfach nicht erwähnt ... Mehr
  • 16.05.2015, Michael Leutert

    linXXtreff zu Mexiko am 19.6.

    ++ Die Veranstaltung sollte an sich im April stattfinde, musste wegen Krankheit aber leider entfallen. Sie wurde deshalb auf den linXXtreff-Termin am 19 Juni, um 16 Uhr verschoben. ++ In unserer globalisierten Welt gibt es nicht nur kaum noch wirklich ferne Länder, es hat auch fast alles mit allem zu tun ... Mehr
  • 08.05.2015, Michael Leutert

    Befreiung für Sascha, für Jura, für Tolja, für alle

    Der 8. Mai ist der Tag der ‪‎Befreiung‬. Er war es für die kleine Sascha, für Jura, für Tolja und für ihre Kinderärztin Anna Lichatschewa, wenn sie diesen Tag noch erleben durften. Denn Sascha, Jura und Tolja hatten keine Kindheit im Frieden. Sie lebten im Winter 1941/42 im von der deutschen Wehrmacht belagerten, beschossenen und ausgehungerten Leningrad ... Mehr
  • 30.04.2015, Michael Leutert

    Jeden Monat das Gleiche!

    Fakten, Fakten, Fakten - und immer an die Bundesregierung denken. Deren offizielle ‪#‎Arbeitslosenstatistik‬ ist geschönt. Jeden Monat. Im April fehlen 795.216 offiziell registrierte (!) Erwerbslose. Schaut selbst! Mehr
  • 09.03.2015, Michael Leutert

    Frauentag in Chemnitz: Diesmal auch am 9. März

    Der internationale Frauentag fand in Chemnitz dieses Jahr auch am 9. März statt. Weil sonntags nicht so viele Menschen unterwegs sind wie an Wochentagen und auch weil am späten Montag Mittag noch eine Frauentagsveranstaltung im Bürgertreff der Solidar- und Lebenshilfe im Flemminggebiet stattfand, habe ich gerne diesem Vorschlag zugestimmt ... Mehr
  • 01.03.2015, Michael Leutert

    Die offizielle Arbeitslosenstatistik stimmt nicht

    Die offizielle Arbeitslosenstatistik stimmt nicht - jeden Monat. Die Bundesagentur für Arbeit, die der Rechtsaufsicht durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterliegt, zählt beispielsweise jene offiziell bei ihr registrierte Erwerbslose nicht mit, die über 58 Jahre alt, die krank oder die in einer beruflichen Weiterbildungsmaßnahme sind ... Mehr
  • 18.02.2015, Michael Leutert

    Pegida - soziale Bewegung von rechts?

    Was ist Pegida, und wie gehen wir mit ihr um? Auch wenn die Teilnehmerzahlen sinken, diese Fragen und das Problem sind nicht aus der Welt. Auch in unserer Partei wird es diskutiert. Diese Diskussion möchte ich gerne mit euch gemeinsam im Rahmen meiner linXXtreff-Reihe in Chemnitz am 20. Februar führen ... Mehr
  • 27.01.2015, Michael Leutert

    70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

    Heute vor 70 Jahren ist das Vernichtungslager Auschwitz von der Roten Armee befreit worden. Bundespräsident Gauck hat in seiner Gedenkrede im Bundespräsident gesagt: „Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz.“ Ich stimme Gauck nicht häufig zu. Hier schon. Das Gedenken an die Millionen Opfer der Shoah richtet sich nicht nur auf die Vergangenheit ... Mehr
  • 24.12.2014, Michael Leutert

    Schöne Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

    ... Mehr
  • 17.12.2014, Michael Leutert

    linXXtreff am 16. Januar - Herzliche Einladung

    Das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP wird, wenn es denn beschlossen wird, Auswirkungen im Großen wie im Kleinen auf unser Leben haben. Doch nicht zuletzt, weil die in den Verhandlungen zwischen der EU-Kommission und der US-Regierung ausgehandelte Vertragsbedingungen geheim sind - auch die nationalen Parlamente der zukünftigen Mitgliedsstaaten und das EU-Parlament erhalten keine detaillierten Informationen - verunsichert das Abkommen die Menschen ... Mehr
  • 01.12.2014, Rene Heilig / neues deutschland

    Bendlerblock auf neuen Beinen

    Der Bundestag billigte dem Verteidigungsministerium für 2015 rund 32,97 Milliarden Euro zu. 714 Millionen mehr als im Entwurf vorgesehen war. Das Plus gegenüber 2014 beträgt 540 Millionen Euro. Das Bundesministerium der Verteidigung sei eine riesengroße Baustelle, auf der das Chaos regiere, schimpfte der Linksfraktionsabgeordnete Michael Leutert in der vergangenen Woche, als um den über 32 Milliarden teuren Haushalt fürs Militär ging ... Mehr
  • 30.11.2014, Michael Leutert

    Projekte gegen Rechts brauchen eine bessere Förderung

    Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Sehr geehrte Frau Ministerin! Zuallererst möchte ich mich als Hauptberichterstatter natürlich bei meinen Mitberichterstattern Ulrike Gottschalck von der SPD, Ekin Deligöz von den Grünen und Alois Rainer von der Union bedanken. Ich glaube, wir haben in den letzten Wochen eine gute, sachorientierte und faire Zusammenarbeit gehabt, die meines Erachtens vor-bildhaft für den politischen Raum ist ... Mehr
  • 27.11.2014, Michael Leutert

    Ein Haushalt, der mit der Realität nichts zu tun hat

    Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Sehr geehrter Herr Minister! Es ist das nach dem Einzelplan des Auswärtigen Amts und dem Einzelplan des Verteidigungsministeriums der dritte Einzelplan mit internationalem Bezug, den wir heute hier besprechen. Ich weiß jetzt nicht genau, wer sich die Reihenfolge ausgedacht hat; ich weiß auch nicht genau, ob das etwas mit der Wertigkeit, mit der Wichtigkeit der Ministerien zu tun hat ... Mehr
  • 27.11.2014, Michael Leutert

    "Dieser Haushalt ist ein Fass ohne Boden"

    Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Sehr geehrte Frau Ministerin! Das Bundesministerium der Verteidigung ist eine riesengroße Baustelle. Auf dieser Baustelle herrscht auch noch Chaos. Diese Baustelle verschlingt jedes Jahr über 30 Milliarden Euro an Steuermitteln. Damit allen klar ist, über wie viel Geld wir hier sprechen: Für Forschung und Bildung gibt der Bund nur die Hälfte aus ... Mehr
Blättern:
  • 1
  • 2