Schlagwort: Amnesty International

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 10.06.2016, Martin Ling

    Mexiko lässt Yecenia Armenta frei

    (...) Armenta wurde von der Polizei gefoltert und vergewaltigt. Sie saß seit fast vier Jahren im Gefängnis, aber die Täter werden bis heute nicht verfolgt. 2012 wurde sie verhaftet und gefoltert. Sie unterschrieb daraufhin ein Geständnis für ein Verbrechen, das sie nie begangen hat: ihren Ehemann Alfredo Cuén Ojeda umgebracht zu haben ... Mehr
  • 05.11.2012, Michael Leutert

    Unterstützung gegen Zwangsräumungen in Kambodscha

    Kürzlich habe ich ein Schreiben von Amnesty International mit einer Bitte um Unterstützung erhalten. Es geht um rechtswidrige Zwangsräumungen von Land in Kambodscha, von denen mehr als 100.000 Menschen betroffen sind. Die Betroffenen können meist nur ein paar Habseligkeiten mitnehmen und werden auf Flächen umgesiedelt, auf denen es weder menschenwürdige Unterkünfte, noch Zugang zu Trinkwasser, Gesundheitsversorgung, Schulen oder sonstige Infrastruktur gibt. Deutschland ist ein wichtiger Partner für Kambodscha. Mehr