Schlagwort: Bundesverkehrswegeplan

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 05.05.2016, Michael Leutert

    Fernbahnanbindung Chemnitz: eine politische Entscheidung

    Im Grundsatz war die Einigkeit groß: Es ist ein Unding, dass Chemnitz als einzige Stadt dieser Größe in Deutschland auf lange Sicht vom Fernverkehr der Deutschen Bahn abgekoppelt bleiben soll. Es geht um den fehlenden Ausbau der Strecke Chemnitz - Leipzig. So steht es im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030, zu dem der BUND Chemnitz mit den Chemnitzer Bundestagsabgeordneten aller Parteien bei einer Podiumsdiskussion im Tietz diskutieren wollte ... Mehr
  • 02.05.2016, Michael Leutert

    Gemeinsamer Brief an Bahnchef Grube

    "Sehr geehrter Herr Dr. Grube, Chemnitz ist mit 250.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Ostdeutschlands. Und sie wächst. Allerdings hat sie ein Alleinstellungsmerkmal: Sie ist nicht an den schnellen Fernverkehr der Deutschen Bahn angebunden." So beginnt ein gemeinsames Schreiben der Chemnitzer Oberbürgermeisterin ... Mehr