Schlagwort: Demokratie leben

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 24.11.2016, Michael Leutert

    Alle Kinder müssen gleich viel wert sein

    Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Frau Ministerin, wir beraten heute abschließend den Haushalt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Der Begriff „Kinder“ taucht im Titel nicht auf. Aber Kinder sind natürlich elementarer Bestandteil vieler Familien. Das ist auch ein Grund dafür, dass viele Leistungen für Kinder in Ihrem Haushalt angesiedelt sind ... Mehr
  • 21.11.2016, Michael Leutert

    Projekte gegen Rechts – Stiefkinder der Politik?

    Egal ob vom „Aufstand der Anständigen“ oder von „Zivilcourage“ die Rede ist - seit Jahren betonen PolitikerInnen die Bedeutung der Zivilgesellschaft im Kampf gegen Rechts. Ganz anders sah es dagegen lange Zeit aus, wenn man sich die Unterstützung der Bundes- und Landespolitik für jene zivilgesellschaftlichen ... Mehr
  • 04.03.2016, Michael Leutert

    Der Fisch stinkt vom Kopf her

    Hallo, Michael! Wir kamen auf die Idee zu diesem Interview nach den Ereignissen in Clausnitz und Bautzen. Zum wiederholten Mal sorgt Sachsen mit solchen Bildern für Schlagzeilen. Dir reicht die Empörung nicht. Wieso? Diese Empörung kommt immer nur, wenn etwas besonders Widerwärtiges geschieht. Dann regen sich alle über die Rassisten in Freital oder jetzt Clausnitz auf ... Mehr
  • 09.02.2016, Michael Leutert

    Kampf gegen Rechts – Richtungswechsel oder leere Worte?

    Mitte Januar schlug das Operative Abwehrzentrum der sächsischen Polizei (OAZ) in einem internen Papier Alarm: Der Rechtsextremismus habe sich 2015 in Sachsen flächendeckend ausgebreitet. Fremdenfeindliche und neonazistische Gewalttaten seien landesweit eines der größten Probleme. Allein zwischen Januar und September 2015 wurden 66 Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte registriert - 2014 waren es im gesamten Jahr nur 27 ... Mehr
  • 26.11.2015, Michael Leutert

    Wir müssen die Zivilgesellschaft in der Breite stärken, und zwar dauerhaft."

    Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Frau Ministerin! Für das nächste Jahr stehen dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend etwas mehr als 9 Milliarden Euro zur Verfügung. Das klingt sehr viel, aber man muss dazusagen: Nur 9 Prozent, also circa 800 Millionen Euro, sind für die Programmarbeit vorgesehen ... Mehr
  • 14.11.2015, Michael Leutert

    10 Millionen mehr für ‚Demokratie leben!’ – ein erster Erfolg

    „Es ist wichtig, dass es gelungen ist, die Mittel für das Bundesprogramm ‚Demokratie leben!’ im Bundeshaushalt 2016 doch noch zu erhöhen“, so Michael Leutert, zuständiges Mitglied der Linken im Haushaltsausschuss des Bundestags zu dessen abschließender Entscheidung, die Mittel von 40 auf 50 Millionen Euro aufzustocken ... Mehr
  • 17.09.2015, Michael Leutert

    Bundeshaushalt 2016: Die Zivilgesellschaft stärken

    Man muss gar nicht das Stichwort 'Heidenau' nennen, um zu wissen, dass die Stärkung von Demokratie und Zivilgesellschaft gerade jetzt immer wichtiger wird. In den diesjährigen Haushaltsverhandlungen ist es mir deshalb ein wichtiges Anliegen, dass die in diesem Bereich arbeitenden Projekte besser und langfristig gefördert werden ... Mehr