Schlagwort: Gregor Gysi

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 10.06.2015, Michael Leutert

    »Macht aus alledem was draus!«

    Gregor Gysi zieht sich aus der ersten Reihe unserer Partei zurück. Er wird im Herbst nicht erneut als Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Bundestag kandidieren. – Und jetzt? Muss uns um unsere Partei bange sein? Gregors Rückzug ist ohne Frage eine Zäsur, hat er doch die PDS und DIE LINKE wie niemand anderes geprägt ... Mehr
  • 13.11.2014, Alessandro Peduto (Freie Presse)

    Israel-Kritiker verfolgen Gysi bis aufs WC

    Berlin. Die Szene wirkt beklemmend: In einem halbminütigen Film ist zu sehen, wie Linksfraktionschef Gregor Gysi auf dem Weg von seinem Bundestagsbüro zum WC von den Israel-Kritikern David Sheen und Max Blumenthal bedrängt wird. Als einer der Aktivisten Gysi in den Vorraum der Toilette folgen will und ihm vorwirft, ihn als Antisemiten beschuldigt zu haben, ruft der Fraktionschef "Raus mit Dir!" und versucht, die Türe von innen zuzuhalten ... Mehr
  • 13.11.2014, ots-Presseagentur

    Linkenfraktionsspitze ist entsetzt über Verfolgungsjagd gegen Gysi

    Der stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Jan Korte, will die aktuelle Verfolgungsjagd durch von Fraktionsmitgliedern eingeladene radikale Israel-Kritiker auf den Fraktionsvorsitzenden Gregor Gysi nicht auf sich beruhen lassen. "Das ist ein Vorgang und ein Grad von Heruntergekommenheit, den ich nicht für möglich gehalten hätte", ( ... Mehr
  • 20.09.2014, Michael Leutert

    Wer Andern eine Grube gräbt

    ... Mehr
  • 05.06.2012, Michael Leutert

    Gregor Gysi auf dem Göttinger Parteitag

    Falls ihr sie noch nicht gehört habt, vielleicht gerade auch, wenn ihr sie schon kennt: Schaut sie euch nochmal an! Das war eine ehrliche, eine wichtige, eine großartige Rede, die wir sehr ernst nehmen sollten. Gregor hat meine volle Unterstützung. Mehr
  • 08.02.2012, Michael Leutert

    Schreiben von Gregor Gysi

    Nachdem die Staatsanwaltschaft Dresden den Immunitätsausschuss des Bundestages informiert hat, dass gegen mich ein Ermittlungsverfahren wegen 'Sprengung' des Nazi-Aufmarsch am 19. Februar 2011 in Dresden eingeleitet werden soll, hat unser Fraktionsvorsitzender Gregor Gysi ein Schreiben an die Fraktionsvorsitzenden der anderen Parteien sowie den Vorsitzenden des Immunitätsausschusses gesandt. Unten könnt ihr es nachlesen. Danke für die Untersützung an Gregor und meine Fraktion. Sehr geehrte Frau Fraktionsvorsitzende, sehr geehrte Herrn Fraktionsvorsitzende, sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender, Mehr
  • 11.01.2011, Cordula Eubel, Matthias Meisner (Der Tagesspiegel)

    Links liegen gelassen:

    Erst die Sache mit dem Porsche von Klaus Ernst. Dann der peinliche Kommunismus-Satz von Gesine Lötzsch. Die Linkspartei erntet Spott und Hohn. Aber es geht nicht nur um die glücklosen Vorsitzenden. Bei allen wichtigen Fragen spielt die Partei nur eine Nebenrolle. Mehr
  • 11.01.2011, Michael Leutert

    Gregor Gysi zur Kommunismus-Debatte

    Beim politischen Jahresauftakt 2011 der LINKEN in Berlin hat Gregor Gysi in der momentan durch die Medien wabernden Kommunismus-Debatte kurz und knapp und wie ich finde sehr gut klargestellt, wie DIE LINKE dazu steht. Mehr muss nicht gesagt werden. Mehr
  • 10.01.2011, Michael Leutert

    Politischer Jahresauftakt der LINKEN 2011

    ... Mehr
  • 05.12.2009, Michael leutert

    Gregor Gysi zum Wachstumsbeschleunigungsgesetz

    Gregor hat für unsere Fraktion gesprochen und wie ich finde, die Schwächen des Gesetzes gut aufgezeigt. (Manchmal bin ich auf seine rhetorischen Fähigkeiten doch neidisch ;-) ) Mehr
  • 09.09.2009, Michael Leutert

    Friedensdemonstration der LINKEN in Berlin

    ... Mehr