Schlagwort: Grube

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 02.05.2016, Michael Leutert

    Gemeinsamer Brief an Bahnchef Grube

    "Sehr geehrter Herr Dr. Grube, Chemnitz ist mit 250.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Ostdeutschlands. Und sie wächst. Allerdings hat sie ein Alleinstellungsmerkmal: Sie ist nicht an den schnellen Fernverkehr der Deutschen Bahn angebunden." So beginnt ein gemeinsames Schreiben der Chemnitzer Oberbürgermeisterin ... Mehr
  • 29.01.2016, Michael Leutert

    Chemnitztalviadukt: Offener Brief an Bahnchef Grube

    Weil ich mich wie die Bundestagsabgeordneten der anderen Parteien für den Erhalt des historischen Chemnitztalviadukts einsetze, haben wir uns zusammengetan und Mitte Januar einen offenen Brief an Bahnchef Dr. Rüdiger Grube verfasst. Er wurde auch Ronald Pofalla (DB Mobility Logistic AG), Gerald Hörster (Eisenbahn-Bundesamt) sowie der Chemnitzer Presse zugesandt ... Mehr
  • 17.07.2012, Jan-Dirk Franke (Freie Presse)

    Bahn will Strecke nach Leipzig ausbauen - aber erst nach 2020

    Das Klischee von den Verspätungen, mit denen bei der Deutschen Bahn immer zu rechnen ist, schien auch der gestrige Bahngipfel in Chemnitz zu bestätigen. Die Runde um Bahnchef Rüdiger Grube und Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) rückte 15 Minuten später als angekündigt zur Pressekonferenz im Rathaus an. Ludwig rückte das Bild jedoch gleich zurecht: Die Verspätung sei Mehr
  • 16.07.2012, Michael Leutert

    Gespräch mit Bahnchef Grube verpasst - wegen Zugverspätung

    Sehr geehrter Herr Dr. Grube, leider hat die schlechte Bahnanbindung von Chemnitz heute verhindert, dass ich mit Ihnen über die schlechte Bahnanbindung von Chemnitz reden konnte. Aufgrund der Verspätung des ICE 1011, der 6.44 Uhr von Berlin-Gesundbrunnen nach Leipzig fahren sollte, war es mir nicht möglich den Anschlusszug nach Chemnitz zu erreichen. Ich bedauere sehr, dass das Gespräch mit Ihnen bei der Chemnitzer Oberbürgermeisterin deshalb ohne mich stattfinden musste. Auch ohne meine heutige Erfahrung hätte es genug Gesprächsbedarf gegeben. Als Chemnitzer Bundestagsabgeordneter pendle ich häufig zwischen Chemnitz und Berlin. Mehr
  • 16.07.2012, dpa Chemnitz

    Zugverspätung: Politiker verpasst Bahnchef Grube

    Seit Jahren drängt die Region Chemnitz auf eine bessere Fernverkehrsanbindung bei der Bahn. Das beste Argument dafür lieferte nun einer, der beim Treffen mit Bahn-Vorstandschef Rüdiger Grube gar nicht dabei war: Der Linke-Bundestagsabgeordnete Michael Leutert verpasste den 10-Uhr-Termin am Montag mit Grube in Chemnitz wegen eines verspäteten ICE von Berlin nach Leipzig Mehr