Schlagwort: Kambodscha

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 19.05.2014, Michael Leutert

    Außenpolitik mal anders

    Deutsche Außenpolitik findet nicht nicht nur auf den großen Bühnen der Welt statt, in den Hauptstädten, den internationalen Organisationen oder - wie jetzt - auf Krisengipfeln. Daneben gibt es auf den ersten Blick vergleichsweise unscheinbar wirkende Projekte, für die nur wenig Haushaltsmittel verwendet werden müssen, die aber dem Ziel ziviler deutscher Außenpolitik dienen, die friedlichen Beziehungen zu auswärtigen Staaten zu pflegen ... Mehr
  • 05.11.2012, Michael Leutert

    Unterstützung gegen Zwangsräumungen in Kambodscha

    Kürzlich habe ich ein Schreiben von Amnesty International mit einer Bitte um Unterstützung erhalten. Es geht um rechtswidrige Zwangsräumungen von Land in Kambodscha, von denen mehr als 100.000 Menschen betroffen sind. Die Betroffenen können meist nur ein paar Habseligkeiten mitnehmen und werden auf Flächen umgesiedelt, auf denen es weder menschenwürdige Unterkünfte, noch Zugang zu Trinkwasser, Gesundheitsversorgung, Schulen oder sonstige Infrastruktur gibt. Deutschland ist ein wichtiger Partner für Kambodscha. Mehr
  • 04.04.2011, Michael Leutert

    zum internationalen Tag des Minenräumens

    ... Mehr
  • 29.03.2011, Michael Leutert

    Auf Delegationsreise nach Hongkong, Kambodscha und Vietnam

    Seit Samstag und noch bis zum 1. April bin ich in Ostasien unterwegs. Gemeinsam mit den Berichterstattern der anderen Fraktionen im Haushaltsausschuss, die für den Etat des Auswärtigen Amts zuständig sind, informiere ich mich unter anderem über die Verwendung der Gelder, die im Etat für humanitäre Zwecke wie Minenräumen oder Auswärtige Kulturpolitik wie das Goethe-Institut zur Verfügung gestellt worden sind. Mehr