Schlagwort: Landkarte

Navigieren Sie mit Hilfe der Schlagworte

  • 17.02.2015, Focus / dpa

    Von der Leyen will für 3D-Landkarte 475 Millionen Euro zahlen

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will ein dreidimensionales Modell der Erdoberfläche erstellen lassen. Für Satellitenbilder, die die Grundlage für das Projekt bilden, soll sie 475 Millionen Euro zahlen. Dabei hat der Staat die Satelliten zu 80 Prozent mitfinanziert. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gerät wegen eines großen Beschaffungsprojekts in die Kritik ... Mehr
  • 17.02.2015, Hans-Martin Tillack (Stern)

    Von der Leyens ultrateurer Daten-Deal

    Die Verteidigungsministerin will 475 Millionen Euro für ein 3-D-Modell der Erdoberfläche zahlen. Grotesk: Für die Satelliten, die die Daten erheben, hat der Staat schon einmal bezahlt. (...) Dieser Tage bat das Verteidigungsministerium eine Reihe von Abgeordneten des Bundestages in das U-Boot - einen nach dem anderen und unter hoher Geheimhaltung ... Mehr