Michael Leutert

Newsletter Michael Leutert, MdB 06 - 07/2014

1. Bundestag

Für ein soziales, demokratisches, friedliches Europa

Rede zum Haushalt 2014 des Auswärtigen Amts

Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Herr Minister, ich will in der Kürze der Zeit versuchen, auf einen Punkt einzugehen. In unserem Berichterstattergespräch haben Sie in einem sehr nachdenklichen Beitrag Ihre Einschätzung darüber gegeben, wie es derzeit in der Welt 

Eine Frage der Glaubwürdigkeit

Rede zum Etat des Bundesministeriums für wirt­schaft­liche Zusammen­arbeit und Entwicklung

Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Ich wollte es heute eigentlich etwas ruhiger angehen lassen. Aber hier wird ja richtig scharf geschossen. Frau Kollegin Hajduk, was mich bei Ihrem Redebeitrag etwas geärgert hat, ist Folgendes: Als 2000 die ODA-Ziele verbindlich festgelegt 

"Dem kann hier eigentlich niemand zustimmen"

Rede zum Haushalt 2014 des Bundesministeriums für Verteidigung

Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Frau Ministerin, ich möchte versuchen, nach Ihrer Rede einiges zurechtzurücken. Ich muss sagen: Sie sind ganz kühn in Ihr Amt gestartet. Allerdings bewegen Sie sich mittlerweile doch auf sehr dünnem Eis. Sie wussten, dass Sie eines der 

"Dieser Haushalt ist kinderunfreundlich"

Rede zum Haushalt des BMFSFJ

Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Frau Ministerin, ich glaube, ich muss etwas Wasser in den Wein gießen. Das wird Sie aber nicht überraschen. Im Vorwort Ihres Haushaltes steht geschrieben, Deutschland sei ein familienfreundliches Land. Ich sage Ihnen: Nein, das stimmt 

Kleinwaffen aus Deutschland: ein Mordsgeschäft

Starker Exportanstieg 2013

‚Kleinwaffen‘ - Das Wort klingt fast harmlos. Doch hinter dieser Bezeichnung verstecken sich unzählige Möglichkeiten Menschen zu töten. Zu ihnen zählen neben Pistolen und Gewehren auch Maschinenpistolen, leichte Mörser, leichte Maschinengewehre, Granatwerfer oder Panzerfäuste sowie die dazu passende Munition. Auch Sprengmittel

Außenpolitik mal anders

das German Apsara Conservation Project

Deutsche Außenpolitik findet nicht nicht nur auf den großen Bühnen der Welt statt, in den Hauptstädten, den internationalen Organisationen oder - wie jetzt - auf Krisengipfeln. Daneben gibt es auf den ersten Blick vergleichsweise unscheinbar wirkende Projekte, für die nur wenig Haushaltsmittel verwendet werden müssen, die aber dem Ziel

2. Chemnitz

linXXtreff: Einladung zum sommerlichen Grillfest

Bei der linXXtreff-Veranstaltung am 1. August steht einmal nicht ein politisches Schwerpunktthema im Mittelpunkt stehen. Statt dessen möchte ich euch zu einem lockeren Beisammensein einladen, mit Würsten vom Grill, Mixgetränken von Cuba Si, Gesprächen über Politik und mehr.

Rückblick: linXXtreff zu Europa

Debatte kurz vor der Europawahl

Zwei Tage vor der Europawahl am 25. Mai stand dieses Mal das Thema Europa im Mittelpunkt meiner monatlichen Veranstaltungsreihe. Mit Marika Tändler hatten wir eine kompetente Referentin zu Gast. Sie ist Mitarbeiterin der Linken Europaabgeordneten Martina Michels und war zuvor bis zu dessen Tod bei Lothar Bisky. Trotz des parallel laufenden Wahlkampfs und einer

3. Pressespiegel

Anfang von Ende der Projekteritis?

Initiativen fordern mehr Geld im Kampf gegen Rechts

Eine Ende der "Projekteritis" hatte Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) den zivilgesellschaftlichen Initiativen gegen Rechtsextremismus kürzlich versprochen. (...) Nach Schwesigs Darstellung soll im neuen Programm, das eine Laufzeit von fünf

Bundeswehr lässt Kasernen verstärkt von Firmen bewachen

Nach der Aussetzung der Wehrpflicht vertraut die Truppe zur Absicherung ihrer Standorte öfter Fremdfirmen. Kritiker befürchten Sicherheitslücken.

BERLIN/BONN - Aus Mangel an eigenen Kräften überlässt die Bundeswehr die Bewachung ihrer 

4. Terminauswahl

  • 01.07.2014, 09.00 Uhr, Arbeitsgemeinschaft Haushalt, Bundestag, Berlin
  • 01.07.2014, 09.30 Uhr, Arbeitskreis II, Bundestag, Berlin
  • 01.07.2014, 14.00 Uhr, Fraktionssitzung, Bundestag, Berlin
  • 02.07.2014, 09.30 Uhr, Berichterstattergespräch zum Einzelplan 14 (BMVg), Bundestag, Berlin
  • 02.07.2014, 11.00 Uhr, Haushaltsausschusssitzung, Bundestag, Berlin
  • 03.07.2014, 11 Uhr, 1. Mitgliederversammlung der Deutsch-Mexikanischen Parlamentariergruppe, Bundestag, Berlin
  • 04.07.2014, 11.30 Uhr, Westerwelle Fondation, Empfang für Stiftungen und Think Tanks, Westerwelle Fondation, Berlin
  • 07.07.2014, 12.00 Uhr, Gespräch mit Vertretern der World Vision Deutschland e.V., Bundestagsbüro, Berlin
  • 07.07.2014, 16.00 Uhr, Besuchergruppe aus Chemnitz, Bundestag, Berlin
  • 09.07.2014, 11.00 Uhr, Gespräch mit der Deutschlandvertretung von ONE (eine Lobby- und Kampagnenorganisation zur Bekämpfung von extremer Armut und vermeidbaren Krankheiten insbesondere in Afrika), Bundestagsbüro, Berlin
  • 09.07.2014, 14.30 Uhr, Gespräch mit dem mexikanischen Aussenminister, Bundestag, Berlin
  • 11.07.2014, 16.00 Uhr, Rede bei der Abschlussfeier der Abiturienten der Fortis Akademie, Chemnitz
  • 14.07.2014, 20.00 Uhr, Besuchergruppe aus Chemnitz, Bundestag, Berlin
  • 18.07.2014, 16.00 Uhr, Sommertreffen THW des Landesverbandes Sachsen, Thüringen, THW Ortsverband Chemnitz
  • 21.07.2014, 10.30 Uhr, Klausur der AG Haushalt, Bundestag, Berlin
  • 31.07.2014, 09.00 Uhr, Bürgersprechstunde, Rosenplatz 4, Chemnitz
  • 01.08.2014, 16.00 Uhr, linXXnettreff- sommerliches Grillfest, QUER BEET, Rosenplatz 4, Chemnitz - Ihr seid herzlich eingeladen. Ich freue mich auf euer Kommen.

 

 

Bilder aus dem Wahlkampf


Bei unserem Wahlkampfauftaktgrillen

Neu dabei: Das LINKE Lastenfahrrad

Bei der Solidar- und Lebenshilfe Chemnitz e.V.

In der Lila Villa ging es um frauenpolitische Themen

Mit Nico Brünler und Susanne Schaper am Weltfriedenstag

Bella, neuestes Mitglied meiner Familie, war oft dabei

Kinderfest auf dem Sonnenberg

Unsere Waage bei der Erstwähler*innenparty

Inhaltsverzeichnis:

1. Bundestag

Für ein soziales, demokratisches, friedliches Europa

Eine Frage der Glaubwürdigkeit

"Dem kann hier eigentlich niemand zustimmen"

"Dieser Haushalt ist kinderunfreundlich"

Kleinwaffen aus Deutschland: ein Mordsgeschäft

Außenpolitik mal anders

2. Chemnitz

linXXtreff: Einladung zum sommerlichen Grillfest

Rückblick: linXXtreff zu Europa

3. Pressespiegel

Anfang von Ende der Projekteritis?

Bundeswehr lässt Kasernen verstärkt von Firmen bewachen

4. Terminauswahl

Hier können Sie Ihre E-Mail-Adresse aus dem Verteiler austragen

Kontakt: Bundestagsbüro Berlin: michael.leutert@bundestag.de; Wahlkreisbüro Chemnitz: michael.leutert.ma06@bundestag.de