• 29.11.2019, Haushalt

    Ministerin Giffey lässt die Zivilgesellschaft im Stich!

    Durch die Umstrukturierung des Bundesprogramms "Demokratie leben!" stehen viele Projekte der Zivilgesellschaft vor dem Aus. Von den zusätzlichen 45 Millionen Euro für das Bundesfamilienministerium ist kein einziger Cent für das Programm dabei. Familienministerin Giffey lässt die im Stich, die täglich in ihren Städten und Kommunen Haltung zeigen und sich gegen Extremismus engagieren. Für DIE LINKE. ist das Agieren der Bundesregierung unverantwortlich und untragbar. Mehr